Rosmarinextrakt zur stabilisierung Ihrer Kosmetik

Rosmarinextrakt wird durch Hochdruckextraktion mit natürlicher Quellkohlensäure unter Zusatz einer geringen Alkoholmenge als Schleppmittel hergestellt. Es gibt keine Rückstände von anorganischen Salzen und Schwermetallen, sowie keine vermehrungsfähigen Keime. Der dabei gewonnene Extrakt wird mit ökologischem Sonnenblumenöl standardisiert.

Er enthält vorwiegend antioxidative Bestandteile. Rosmarinextrakt ist ein dunkelbraunes bei Raumtemperatur zähfließendes Produkt mit schwachem Aroma. Es kann bei kühler Lagerung oder längerem Stehen bei Raumtemperatur seine Fließfähigkeit verlieren. Erlangt allerdings bei leichtem Erwärmen auf 40°C seine ölige Konsistenz zurück.