tocopherol sun bio

Zertifizierung

Kosher

INCI

Helianthus Annuus Seed Oil / α - Tocopherol / β - Tocopherol / γ - Tocopherol / δ - Tocopherol

CAS-Nr.

8001-21-6 / 59-02-9 / 16698-35-4 / 54-28-4 / 119-13-1

Zusammensetzung / Inhaltsstoffe

Gesamttocopherol mg/g > 700
α - Tocopherol mg/g < 600 - 650
β - Tocopherol mg/g < 0,5 - 30
γ - Tocopherol mg/g 5 - 50
δ - Tocopherol mg/g 1 – 20

Haltbarkeit

Mindestens 36 Monate

Verfügbare Qualität

Weitere StoppOx® Antioxidantien

Verpackung / Gebinde

Ab 1 kg erhältlich
Hier geht es zu unseren Verpackungen

StoppOx® Toco 70 Sun alpha, Mixed Tocopherols

Produktbeschreibung von StoppOx® Toco 70 Sun alpha, Mixed Tocopherols

Tocopherol bezeichnet verschiedene Vitamin-E Derivate, fettlösliche Substanzen, die aus Pflanzenölen gewonnen werden. Meist werden sie als „gemischte Tocopherole“ bezeichnet, weil sie alle vier Formen von Tocopherol enthalten. Diese gemischten Tocopherole helfen dabei die Frische und Haltbarkeit von Produkten/Ölen zu unterstützen und sind eine gute Alternative zu synthetischen Antioxidantien.
Unser StoppOx® Toco 70 Sun alpha, Mixed Tocopherols hat einen über 60 %-igen Gehalt an α-Tocopherol, ist rötlich braun und wird aus GVO freiem Sonnenblumenöl gewonnen. Der Mixed-Tocopherolgehalt im Produkt ist auf 70% eingestellt. Unser StoppOx® Toco 70 Sun alpha kann mindestens 36 Monate gelagert werden.

Inhaltsstoffe im Focus von StoppOx® Toco 70 Sun alpha, Mixed Tocopherols

Enthält mindestensa 60 % α - Tocopherol.

Verwendung Lebensmittel von StoppOx® Toco 70 Sun alpha, Mixed Tocopherols

StoppOx® Toco 70 Sun alpha ist als Lebensmittelzusatzstoff für die Herstellung von Nahrungsmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln zulässig.
Vitamin E ist relativ stabil gegen Hitze. Auch nach mehrstündigem Erhitzen auf bis zu 180 °C (etwa beim Frittieren) blieben die Verluste im Bereich von 15 %−60 %. Alle acht Vitamin-E-Isomere haben dabei einen deutlich positiven Einfluss gegen die Entstehung unerwünschter Oxidationsprodukte. Je niedriger die Temperatur und je kürzer die Erhitzung, desto mehr Vitamin E bleibt erhalten.
Dosierungsempfehlung: 0,1 – 1,0 %.

Zurück