mohnöl bio

Zertifizierung

DE-ÖKO-007
Kosher

Zusammensetzung / Inhaltsstoffe

Palmitinsäure: 4-12 %
Ölsäure: 11-30 %
Linolsäure: 60-80 %

Haltbarkeit

mindestens 15 Monate

Verfügbare Qualität

kaltgepresst, bio

Verpackung / Gebinde

Ab 1 kg erhältlich
Hier geht es zu unseren Verpackungen

Mohnöl, bio

Beschreibung des Öls

Unser Lieferant für das Bio-Mohnöl ist in der Türkei beheimatet. Dort werden die Mohnpflanzen kontrolliert biologisch angebaut und das Bio-Mohnöl in Lebensmittelqualität hergestellt. Die Samenkörner sind fettreich und werden kaltgepresst. Die dafür benötigten Maschinen müssen feinteilig und besonders dicht sein, um die kleinen Samen erfassen zu können.
Jede Charge wird gemäß den gesetzlichen Vorgaben auf Pestizide, Weichmacher und einen etwaigen Morphingehalt hin genau analysiert. Unser Bio-Mohnöl entspricht Lebensmittelqualität und hält damit einen sehr hohen Standard ein.Ursprünglich stammt der Schlafmohn Papaver somnifera aus dem Mittelmeerraum, er zählt zu den Mohngewächsen und hat je nach Sorte helle, blaue oder schwarze Samen. Seit Jahrtausenden ist der Mohn als Kultur- und Heilpflanze bekannt. Wegen der betäubenden Wirkung des Milchsaftes in den Blättern, Stängeln und Kapseln – nicht in den reifen Samen - hat der Mohn eine lange Geschichte innerhalb der Medizin. In vielen Ländern ist der Anbau von Mohn deshalb streng reglementiert. Für die Erzeugung von Lebensmitteln bzw. Kosmetik werden alkaloidarme Mohnsorten eingesetzt, um Verunreinigungen auszuschließen.
Mohn kennen wir von Süßspeisen und Gebäcken: Was wäre der Germknödel ohne die dunklen Mohnsamen? Mit den Samen der Mohnpflanze kann man jedoch nicht nur schmackhafte Lebensmittel kreieren, sondern aus ihnen auch ein kosmetisches Öl produzieren. Im Englischen wird Mohnöl mit dem schönen Namen „Poppy Seed Oil“ bezeichnet. Es unterstützt die Hautbarriere und fühlt sich angenehm leicht auf der Haut an – und ist für viele Hauttypen eine Entdeckung wert.
Unser Mohnöl, bio hat eine hellgelbliche Farbe und duftet zart süß und nussig. Es ist BIO, COSMOS und KOSHER zertifiziert sowie NATRUE konform. Es kann mindestens 15 Monate gelagert werden.

Verwendung Lebensmittel

Mohnöl wird als hochwertiges Speiseöl zum Verfeinern von Süßspeisen, Müslis und Salaten verwendet. Wegen seines hohen Anteils an der ungesättigen Linolsäure, sollte natives Mohnöl nicht zum Backen und Braten verwendet werden.

Bio-Premium Anbau

Nachhaltigkeit spielt für AOT eine entscheidende Rolle. Von Anfang an haben wir auf biologische Landwirtschaft gesetzt. Sie schont das Klima, sorgt für Bodenfruchtbarkeit und schützt die Umwelt. Auf synthetische Düngemittel und Pestizide wird verzichtet.
Selbstverständlich werden die Mohnpflanzen unseres Lieferanten in der Türkei kontrolliert biologisch bewirtschaftet und das Bio-Mohnöl schonend kaltgepresst.
Mehr zur nachhaltigen Ausrichtung unseres Unternehmens können Sie hier erfahren.

Zurück