hagebuttenkernöl bio
Steckbrief anzeigen

Zertifizierung

DE-ÖKO-007
COSMOS certified
NATRUE conform
Kosher

Zusammensetzung/Inhaltsstoffe

Ölsäure: 12-22 %
Linolsäure: 35-60 %
Alpha-Linolensäure: 18-38 %

Haltbarkeit

12-23 Monate

Verfügbare Qualität

CO2 Extraktion, bio
kaltgepresst, bio
Demeter

Verpackung/Gebinde

Ab 4,5 kg erhältich

Hagebuttenkernöl, bio

Produktbeschreibung

Wildrosen zählen zur Familie der Rosengewächse Rosaceae. Die als Heckenrose oder Hundsrose bekannte Rosa canina wächst in Europa, aber auch in anderen gemäßigten Zonen der Welt. Man findet den Strauch in Hecken, Gebüschen oder am Rand von lichten Wäldern. Nach der Blüte bildet die Heckenrose als Früchte die roten Hagebutten aus.
Oft wird Hagebuttenkernöl auch als Wildrosenöl bezeichnet. Nicht verwechseln sollte man es mit dem nach Rose duftenden ätherischen Rosenöl, das aus den Blüten gewonnen wird. Hagebuttenkernöl ist dagegen ein fettes Öl aus den Samen der Hagebutte.
Die Ernte erfolgt je nach Anbaugebiet von September bis November bzw. von März bis Mai. Schonend hergestellt wird das Hagebuttenkernöl in Deutschland. Die getrockneten Samen der Hagebutten werden dafür mit CO2 extrahiert oder schonend kaltgepresst.

Unser Hagebuttenkernöl, bio hat eine orangerote Farbe und duftet etwas nussig und grün. Es ist BIO, COSMOS und KOSHER zertifiziert sowie NATRUE konform. Wir können Hagebuttenkernöl auch in Demeter Qualität anbieten. Es kann mindestens 18 Monate gelagert werden.

Wirkstoffe

Unser Bio-Hagebuttenkernöl enthält einen hohen Anteil an dreifach ungesättigter Alpha-Linolensäure. Diese regt die Zellerneuerung an und sorgt dafür, dass sich das Öl leicht und nicht fettig auf der Haut anfühlt.
Unterstützt wird die Wirkung durch den Fettbegleitstoff All-Trans-Retinsäure, das Carotinoid ist eine Vorstufe von Vitamin A (Retinol). Die im Hagebuttenkernöl enthaltene Linolsäure wirkt außerdem entzündungshemmend.

Verwendung Kosmetik

In der Beauty-Szene ist Hagebuttenkernöl sehr beliebt und wird für seine entzündungshemmende und zellregenerierende Wirkung geschätzt. Der Klassiker aus der Natur sorgt für einen glowy Teint und ist zugleich ein wertvoller Upcycling-Rohstoff.
Es gibt fast keinen Hauttyp oder Hautzustand, der nicht von Hagebuttenkernöl profitiert: Es passt zu trockener und reifer Haut, ist aber auch bei entzündlicher oder unreiner Haut wirksam. Hagebuttenkernöl zieht schnell ein und liegt nicht schwer auf der Haut. Dazu sorgt es für einen gesunden Glow der Haut.
Aufgrund der speziellen Zusammensetzung gilt Hagebuttenkernöl als Wirkstofföl: Es kann die Zellregeneration sowie die Kollagenbildung der Haut fördern. Außerdem wird es bei Hyperpigmentierungen für einen ausgeglichenen Teint sowie zur Narbenpflege empfohlen. Auch in Schwangerschaftsölen hat Hagebuttenkernöl einen festen Platz gefunden.

Belegte Wirksamkeit
In unserer Wirksamkeitsstudie hat das Bio-Hagebuttenkernöl in den Bereichen Hautfeuchtigkeit, Hautglättung sowie Reduktion der Hautrötung mit sehr gutem Ergebnis abgeschnitten. Die detaillierten Ergebnisse erhalten Sie gerne auf Anfrage von uns.

Produkt-Ideen für Hagebuttenkernöl
Für ein regenerierendes Overnight Treatment gegen Hypergpigmentierungen kann Hagebuttenkernöl mit pflegendem, antioxidativen Arganöl, bio ergänzt werden.

Mehr Elastizität für die Haut bietet ein Schwangerschafts-Balm auf der Basis von Sheabutter, bio , Macadamianussöl, bio und Hagebuttenkernöl.

Die Kombination aus Hagebuttenkernöl und Rosenwasser ergibt eine leichte, zweiphasige All-in-One Pflege für feuchtigkeitsarme Haut. Vor der Anwendung werden die wässrige und die ölige Phase miteinander verschüttelt.

Um die Stabilität von Hagebuttenkernöl zu erhöhen, kann es z.B. mit Jojobaöl, bio vermischt werden.

Bio-Premium Anbau

Nachhaltigkeit spielt für AOT eine entscheidende Rolle. Von Anfang an haben wir auf biologische Landwirtschaft gesetzt. Sie schont das Klima, sorgt für Bodenfruchtbarkeit und schützt die Umwelt. Auf synthetische Düngemittel und Pestizide wird verzichtet.
Mehr zur nachhaltigen Ausrichtung unseres Unternehmens können Sie hier erfahren.
Wir beziehen die kontrolliert biologisch bewirtschafteten Hagebutten für unser Bio-Hagebuttenkernöl von einem Familienunternehmen im Südosten Bulgariens und aus Südamerika. Mehr über unseren bulgarischen Anbaupartner gibt es hier zu lesen.

Besonders am Herzen liegt uns ein nachhaltiges Upcycling-Projekt: Exklusiv erhalten wir ebenfalls Hagebuttenkernöl von der Manufaktur Maintal. Das traditionelle Familienunternehmen stellt seit 1886 Konfitüren in Franken her. Die bei der Produktion übrig gebliebenen Hagebuttenkerne werden für die Ölproduktion genutzt. Lesen Sie hier mehr über den Trend zu Upcycling Beauty.
Aus den Hagebutten werden auch unser Hagebuttenmehl, bio und Hagebuttenpulver, bio produziert, so wird kein Teil der Frucht verschwendet.

Dank der unterschiedlichen Lieferanten können wir eine hervorragende Verfügbarkeit unseres Bio-Hagebuttenkernöls sicherstellen.

Zurück